DEUTSCHER PREMIUM AUTO OEM

Ein deutscher Premium Auto OEM befand sich im Anschaffungs- prozess für neue Scan-Systeme im Fertigungsbereich für ein nordamerikanisches Werk. Hierzu wurden 5 der weltweit besten Messtechnik-Unternehmen zur Vorführung der jeweiligen Soft- und Hardware Lösungen ins Werk eingeladen. Ebenso eingeladen war Inora, um mit dem SRS objektiv die jeweils versprochenen Messgenauigkeiten zu überprüfen und somit die Grundlage für den Entscheidungsprozess beizusteuern:

  • Aufbau der jeweiligen Messausrüstung durch die Hersteller und Überprüfung durch Inora unter Einsatz des SRS
  • Mit Hilfe des SRS konnten Inora und der OEM die exakten Genauigkeiten jeder Scanner-Lösung bestimmen
  • Bei jedem Scanner wurden eindeutig Einflüsse erkannt (z.B. durch Beleuchtung, Reflektionen etc.), die auch unbestreitbar als solche von den Vertretern der Messtechnikunternehmen akzeptiert wurden
  • Die Analyseergebnisse des SRS waren selbsterklärend und unwiderlegbar
  • Auf dieser Basis konnte der OEM eine optimale Anschaffungsentscheidung treffen. Für das SRS war es ein weiterer Schritt, sich als neuen globalen Standard zur Maschinen- bzw. Scanner-Überprüfung zu etablieren